University of Nottinham installiert EnShape Sensor Technologie

 in Allgemein

Mit hoher Messrate genau messen ist nun im Gravity Lab der University of Nottingham möglich.

Mithilfe des EnShape-Sensors Detect werden zeitlich und räumlich hochaufgelöste 3D-Informationen von Wasseroberflächen erfasst. Die Aussagen zur Propagation von Wasserwellen bei der Streuung an Wasserstrudeln hilft dabei, Aussagen und Formelzusammenhänge aus der Gravitationstheorie zu validieren. Lesen Sie mehr zu dieser Applikation unter Anwendungen.

Recent Posts
Kontaktieren Sie uns

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Nicht lesbar? Text ändern.